Feuchtesanierung

Auftretende Feuchtigkeit an Decken und Wänden ist ein Problem für Ihr Mauerwerk und bei Schimmelbildung auch für die Gesundheit.

Feuchtigkeitsursachen gehören sofort vom entsprechenden Fachmann beseitigt, um weit größere Folgeschäden zu vermeiden.

Schimmel – die Hauptursache ist Feuchtigkeit, hervorgerufen durch:

- zu hohe Luftfeuchtigkeit (dichte Bauweise und falsches Lüftungsverhalten)
- Baurestfeuchte (rascher Wohnungsbezug nach Fertigstellung der Bauarbeiten)
- Wasserschäden (Rohrbruch, Bauschäden oder undichte Dächer)
- aufsteigende Feuchtigkeit (meist in Kellern und im Erdgeschoss)

Schimmelflecken an Wänden und Decken im Wohnbereich sind unschöne und gesundheitsgefährdende Ursachen von Feuchtigkeitsschäden. Damit solche Flecken nach der Trockenlegung der Vergangenheit angehören, gibt es spezielle Grundiermittel und Farben mit Langzeitschimmelschutz zum Neutralisieren und für Neubeschichtungen.