Wände spritzen oder streichen?

Soll frische Farbe durch Spritzen oder Streichen auf die Wände aufgetragen werden? Diese Frage kommt spätestens dann auf, wenn die eine oder andere Wand oder ein Gegenstand einen neuen Anstrich vertragen könnten. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag die Vor- und Nachteile beider Methoden aufzeigen und abschließend unsere Expertenmeinung zu diesem Thema mit Ihnen teilen.

Die Vor- und Nachteile des Sprühsystems

 

Der große Vorteil von Spritzsystemen ist, dass die Farbe schnell und mühelos auf große Flächen aufgetragen werden kann. Insbesondere für den Deckenanstrich ist das Sprühen wesentlich leichter als das Ausmalen mit der Rolle. Doch damit das Ergebnis auch wirklich gleichmäßig und schön gelingt, bedarf es ein wenig Übung.

 

Achtung: Wer ein guter Anstreicher ist, ist nicht automatisch auch ein guter Sprüher und umgekehrt. Beide Methoden verlangen ein gewisses Geschick und Übung, damit das Endergebnis stimmt!

 

Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, dass moderne Sprühgeräte im Vergleich zum konventionellen Anstrich oft mit weniger Farbe auskommen. Gekonnt ausgeführt, sorgt die feine und gleichmäßige Farbverteilung für eine optimale Deckung und optisch ansprechende Farbergebnisse.

 

Der große Nachteil von Sprühsystemen ist, dass es einer aufwendigen Vorbereitung bedarf, bis mit dem Bespritzen der Wände begonnen werden kann. Während beim Streichen mit dem Roller oder Pinsel das Abkleben von Wänden und Böden reicht, muss bei der Verwendung eines Sprühgerätes der gesamte Raum sehr genau abgedeckt und abgeklebt werden. Das ist deshalb so wichtig, da beim Sprühen ein extrem feiner Sprühnebel entsteht, der sich im gesamten Raum verteilen kann. Dieser ist auch schwieriger zu entfernen als die Farbtropfen, die durch das Streichen entstehen können. Aufgrund des eben angesprochenen feinen Sprühnebels empfiehlt sich außerdem das Tragen einer Atemschutzmaske bei der Anwendung eines Sprühgerätes. Schließlich sind Sprühsysteme auch in Sachen Anschaffungskosten und Reinigungsaufwand gegenüber Farbrollen und Pinsel im Nachteil.

Die Vor- und Nachteile des Ausmalens mit Farbrolle und Pinsel im Vergleich

 

Die klassische Methode des Streichens mit Pinsel und Rolle eignet sich für alle Vorhaben, egal wie groß oder klein. Durch die Wahl unterschiedlich großer Rollen oder Pinsel haben Sie mehr Kontrolle über die Arbeit und gelangen auch an verwinkelte Stellen. Das Abdecken mit Abdeckpapier oder alten Decken und das Abkleben der Fenster und Türen sind wesentlich unkomplizierter als das gesamte Verhüllen des Raumes, wie dies beim Spritzen empfohlen wird. Schließlich sind die Kosten für die Malutensilien geringer als die Anschaffung eines Sprühsystems. Der Nachteil dieser Methode ist, dass das Streichen selbst etwas mehr Zeit und Kraft kostet und der Pinsel oder die Rolle manchmal Spuren hinterlassen können.

Unsere Meinung und Zusatztipps vom Malermeister

 

Welche Methode schließlich die bessere ist, hängt von unterschiedlichen Faktoren und dem jeweiligen Vorhaben ab. Wir empfehlen Sprühsysteme jedoch nur dort, wo große Flächen bzw. ein ganzes, im Idealfall leeres Gebäude einen neuen, einfarbigen Anstrich bekommen sollen. Unsere Malermeister arbeiten hingegen vorzugsweise mit Rolle und Pinsel, da wir davon überzeugt sind, mit dieser altbewährten Methode die besten Ergebnisse erzielen zu können. Insbesondere dort, wo kreatives Wanddesign ins Spiel kommt, gibt es keinen Platz für das Sprühgerät. Denn dabei kommen unterschiedliche Streichtechniken zur Anwendung, welche mit dem Sprühsystem nicht umsetzbar wären.

 

Tipp: Übrigens sollten Sprüh- und Malerarbeiten, die aus bautechnischen oder versicherungsrechtlichen Gründen perfekt ausgeführt werden müssen, immer nur von einem erfahrenen Malermeister erledigt werden. Das trifft beispielsweise auf Schutz- oder Spezialbeschichtungen zu.

 

Welche der beiden thematisierten Methoden liegt Ihnen mehr? Haben Sie bereits Erfahrungen mit einem Sprühgerät gemacht? Wir freuen uns über Ihr Feedback zu diesem Thema und beraten Sie wie immer gerne in allen Bereichen rund um die Themen kreatives Wanddesign, gesundes Wohnen, Lehmbaustoffe und vielem mehr.

 

Alles Liebe!

Bernhard Dobler
Farbe & Design Dobler

 

Bildernachweis: Worker painting wall with spray gun in white color. © Cookie Studio - stock.adobe.com

Tags des Beitrags